Willkommen beim Spiel Verein(t) Osterhofen

startseite willkommen

Für Dich sind Begriffe wie Five Tribes, TAC, Carcassonne, Catan, Wizard, Qwirkle, The Game, Stille Post Extrem usw. nichts unbekanntes, oder willst wissen, um was es sich handelt? Du spielst gerne und suchst eine Gemeinschaft mit netten Leuten? Dann bist Du auf unserer Webseite genau richtig!

Wir sind ein offener Verein in Osterhofen und treffen uns regelmäßig zum Spielen an unterschiedlichen Orten. Egal ob Du Mitglied bist oder einfach nur gerne spielst, auf unseren Seiten findest Du viele Informationen über unterschiedliche Spiele, unseren Aktivitäten sowie Termine und Orte unserer Spieletreffs. Auch informieren wir Dich über anstehende Veranstaltungen und weitere Besonderheiten rund um das Thema „Brettspiel“.

Da wir noch ein sehr junger Verein (Gegründet am 15.05.2013) sind, ist unser Angebot noch nicht vollkommen und wird sich stetig erweitern. Solltest Du Vorschläge haben oder Mitglied werden wollen, dann sende uns einfach Dein Anliegen über einen der unter Kontakt angegebenen Wege

Wir würden uns freuen, wenn wir uns bei einem unserer nächsten Spieletreffs sehen und kennenlernen. Nun aber genug der langen Worte und genieße die Zeit beim Durchklicken unserer Seiten.

 

Osterhofener Zeitung vom 01.04.2019 »

Ein Marathon mit 1000 Spielen

Die Osterhofener Spieletage sind ein großer Magnet: Trotz einem Wochenende voll strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen bis zu 20 Grad Celsius war die Stadthalle meist gut gefüllt. Vorsitzende Angie Pfligl und ihre Kollegen vom Spiel Verein(t) sind entsprechend vollauf zufrieden mit der Zahl der Spielefans, aber auch mit dem Ablauf des dreitägigen Spielemarathons. Weiter lesen »

Osterhofener Zeitung vom 30.03.2019 »

"Halli-Galli" in der Stadthalle

"Halli-Galli", "Looping-Louie", "Code Breaker" oder "Gitterrätsel": Rund 1000 Spiele warteten gestern morgen in der Stadthalle bei der Eröffnung der Spieletage auf die Viertklässler der Grundschulen Altenmarkt, Künzing-Gerweis, Moos und Buchhofen-Ottmaring. Organisiert werden die Spieletage vom Verein "Spiel Verein(t)" in Zusammenarbeit mit der Stadt Osterhofen. Weiter lesen »

Osterhofener Zeitung vom 26.03.2019 »

Lasset die Spiele beginnen

"Die Spieletage heuer sind ganz was Neues", freut sich Liane Sedlmeier am Montagmorgen beim Pressegespräch mit Angela Pfligl, Mit-Organisatorin und Vorsitzende des "Spiel Verein(t)" sowie Kulturreferentin Susanne Brotzaki. Ganz was Neues seien die Spieletage aber dennoch nicht, denn die finden kommendes Wochenende, 29. bis 31. März, bereits zum achten Mal in der Osterhofener Stadthalle statt, erklärt Pfligl. Weiter lesen »

Freitag 29. bis Sonntag 31. März 2019 »

8. Osterhofener Spieletage wieder in der Stadthalle

Über die vergangenen acht Jahre haben sich die Osterhofener Spieletage zu einer festen Größe im Terminkalender der Stadt gemausert. Auch 2019 wird es die große, bunte Familienveranstaltung rund um Gesellschaftsspiele geben. Sie findet von Freitag, 29. März, bis Sonntag 31. März wieder in der Stadthalle statt. Neu ist: Die Spieletage werden künftig vom Osterhofener Spiel Verein(t) Osterhofen e.V. durchgeführt, der die Stadt als Veranstalter mit vielen helfenden Händen unterstützt. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 02.01.2019 »

Satzungsänderung beschlossen

Ein fester Bestandteil im Terminplan des Spiel Verein(t) Osterhofen ist die Weihnachtsfeier, die zugleich für eine außerordentliche Mitgliederversammlung genutzt wurde. Hierbei wurde über eine Satzungsänderung zu einem „eingetragenen Verein e.V.“ abgestimmt. Weiter lesen »

Termine 2019

Hier siehst Du die aktuellen Termine des Spiel-Verein(t) Osterhofen. Du kannst Dich hier über die geplanten Spieletreffs, Spieletage, Ausflüge, Turniere und weitere Veranstaltungen für das Jahr 2019 Informieren. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 05.11.2018 »

Spielen bis das Gruseln kommt

Die Hexen, Geister oder Skelette konnten die Neuheiten aus der weltgrößten Spielemesse aus Essen in Osterhofen gleich ausprobieren. Die Messe, die vom 25. bis 28. Oktober stattfand, brach wieder einmal den Besucherrekord mit über 190000 Spielebegeisterten. Dort präsentieren sich 1500 Aussteller aus 50 Nationen ihre Neuheiten. Mehr als 25 Spiele ergatterten die sieben Mitglieder des Spiel-Verein(t) und brachten diese mit nach Osterhofen. Weiter lesen »

Osterhofener Zeitung vom 13.09.2018 »

Spieletag im Kolpingsaal

Trotz schönstem Sommerwetter haben sich am Sonntag etwa 60 bis 70 Menschen jeden Alters im Kolpinghaus die Klinke in die Hand gegeben, um beim Spielenachmittag mitzumachen, den der "Spiel Verein(t)" um Angie Pfligl und Karsten Wirler organisiert hatte. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 12.09.2018 »

Auswahl aus 250 Spielen

Unter dem Motto „Stadt Land Spielt“ lud der Verein Spiel Verein (t) Osterhofen zum Abschluss des Ferienprogramms erneut ins Kolpinghaus. Der Spiel Verein(t), hatte keine Kosten und Mühen gescheut, dieses Event auf die Beine zu stellen, der Eintritt war frei, für Kaffee und Kuchen sowie einen kleinen Imbiss war bestens gesorgt. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 28.05.2018 »

Es wird wieder viel gespielt

Die Vereinsspitze des Spiel Verein(t) Osterhofen hatte am vergangenen Freitagabend ins Kolpinghaus zu ihrer Jahreshauptversammlung eingeladen. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 02.10.2017 »

Mit dem Spiel-Virus infiziert

Zum monatlichen Spieletreffen von Spiel Verein(t) kamen wieder einmal etliche spielbegeisterte Mitglieder und Nichtmitglieder ins Kolpinghaus. An mehreren Tischen wurde diesem Hobby gefrönt, so präsentierte die erste Vorsitzende Angie Pfligl ein neues Spiel „Viral“ aus der Spiele-Schmiede. „Du bist ein Virus! Endlich hast du es geschafft und deinen ersten Patienten infiziert. Jetzt musst du dich so schnell wie möglich in seinem Körper ausbreiten, vermehren, mutieren und Organe zum Kollabieren bringen. Doch du bist nicht allein in diesem Körper, auch andere Virenstämme treiben hier ihr Unwesen und liefern sich mit dir einen erbitterten Kampf um die Körperteile. Zu allem Überfluss mischt sich bei einem Kollaps auch noch das Immunsystem ein und macht dir das Leben schwer“, erklärt die Vorsitzende das neue spannende Spiel. Weiter lesen »

Osterhofener Zeitung vom 12.06.2017 »

"Spiel Verein(t)"geht kein Risiko ein

74.000 Besucher sind 2016 zur internationalen Spielemesse nach Essen angereist. Ganz so viele "Spiele-Freaks" finden sich in der Herzogstadt zwar nicht, aber nach drei Neuzugängen ist die aktuelle Mitgliederzahl beim "Spiel Verein(t) Osterhofen" auf 39 angewachsen. Dies hat Vorsitzende Angie Pfligl in der Jahreshauptversammlung am Donnerstag stolz verkündet. Im Hotel Pirkl begrüßte sie besonders die städtische Behindertenbeauftragte Rosmarie Kagerbauer und Jugendbeauftragten Bernhard Schlegl. Letzterer übernahm später die Leitung der Neuwahlen. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 10.06.2017 »

Ein sympathischer Verein mit Erfolgsstory

Auch in Zeiten von iPhone und Playstation entdecken viele Menschen Brett- und Kartenspiele neu für sich. Das war am Donnerstagabend im Hotel Pirkl zu beobachten, wo sich die Mitglieder von Spiel Verein(t) Osterhofen zu ihrer Jahreshauptversammlung trafen. Im Mittelpunkt stand die turnusmäßige Wahl der Vorstandschaft und natürlich auch oder besonders das Spielen. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 24.04.2017 »

Zauberlehrlinge in Rage gespielt

Der Spiel Verein(t) hatte am Freitagabend alle Spielebegeisterte ins Kolpinghaus zum Spieletreff eingeladen. Erste Vorsitzende Angie Pfligl konnte hierbei wieder einige Nichtmitglieder begrüßen, die einfach Spaß am Spielen hatten. Weiter lesen »

Osterhofener Zeitung vom 26.05.2016 »

"Spiel Verein(t)" half beim "Catan"-Weltrekord in Essen

Der "Spiel Verein(t) Osterhofen" hat den Jahresbeitrag von 15 auf 10 Euro gesenkt. Diese Entscheidung der Vorstandschaft hat Vorsitzende Angie Pfligl in der Jahreshauptversammlung am Dienstag im Mühlhamer Keller mitgeteilt. Kassier Andreas Glück hat so gut gewirtschaftet, dass die Beitragssenkung möglich wurde. Weiter lesen »

Fotowettbewerb 2016 »

Spielen an der frischen Luft

Dies war das Thema für den Fotowettbewerb 2016 des Spiel Verein(t) Osterhofen, bei dem wieder alle Mitglieder bis Sonntag den 22. Mai 2016 20:00 Uhr ihr Bild einsenden konnten.

Diesem Aufruf sind 11 Mitglieder gefolgt und unsere dreiköpfige Jury (welche sich aus den Bereichen Spiel, Kultur und Kunst zusammensetzte) hatte es wieder nicht leicht. Doch die Würfel sind gefallen und in der Galerie seht Ihr neben allen teilnehmenden Bildern auch die Erstplatzierten.

Die Plätze 1 bis 4 durften sich je einen Spielepreis aussuchen und der Erstplatzierte erhielt noch einen € 25,- Gutschein vom Mühlhamer Keller, gesponsert von Simona Tausova. zur Galerie »

Spiele im Verein

Im Bestand des Spiel Verein(t) Osterhofen befinden sich zurzeit über 150 Spiele - von zeitlosen Klassikern bis hin zu aktuellen Messeneuheiten. Wenn Du mal ein Spiel Ausleihen oder Spielen möchtest, dann besuch uns doch einfach zu einem unserer Spieltreffs Weiter lesen »

© 2013 Spiel-Verein(t) Osterhofen | Alle Rechte vorbehalten Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung